Integrationsbetriebe – unser Beratungsangebot


Wir unterstützen und beraten Sie umfassend, wenn Sie eine Idee zur Schaffung von neuen Arbeitsplätzen für Menschen mit Behinderungen und Langzeitarbeitslose haben. Unser Ansatz reicht von der Konzeptentwicklung bis hin zur Wirtschaftlichkeitsprüfung.

Egal, ob es sich um Produktion oder Dienstleistung handelt, wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam ein tragfähiges, zukunftsorientiertes Konzept. Dabei prüfen wir die wirtschaftlichen Voraussetzungen und Möglichkeiten in
Ihrer Region. Wir beraten Sie, vermitteln Kontakte zu möglichen Förderern und stellen Ihnen Finanzierungsmöglichkeiten vor.
Anschliessend erstellen wir mit Ihnen einen langfristigen Finanzierungsplan, der eine dauerhafte Existenz zum Ziel hat. Dabei prüfen wir auch alle notwendigen Standortfragen und führen eine Wirtschaftlichkeitsprüfung
und Analyse durch. Wir beantworten alle Fragen nach Fördermöglichkeiten, berücksichtigen auch die unter Umständen einzusetzenden Kredite und Darlehen. Das gesamte Konzept lassen wir am Ende von der zuständigen
Industrie- und Handelskammer oder der Handwerkskammer prüfen.

Das Ergebnis bringt Ihnen eine relative Sicherheit, die Sie zur Umsetzung Ihrer Idee brauchen.

Ob Sie nun einen Dienstleistungszweig für Ihren Verein ins Leben rufen wollen, eine gemeinnützige GmbH gründen, oder einen ganz "normalen" Wirtschaftsbetrieb ins Leben rufen möchten, wir beraten und unterstützen Sie dabei. Immer mit dem Ziel, langfristig Arbeitsplätze zu schaffen und Ihre Region zu stärken.

Wir streben dabei die Verbindung aus sozialem Handeln und einer zukunftsorientierten, Ressourcenschonenden Wirtschaftlichkeit an.

Sie haben eine Idee und sonst nur Fragen? Dann kommen Sie damit zu uns. Wir sichten Ihre Möglichkeiten und sagen Ihnen ehrlich, welche Chancen Sie damit haben. Das alles zu vernünftigen Preisen und mit individueller Beratung.